DANKE, dass Du Deine Erfahrungen mit KristallKlar hier teilst !  

Kommentare: 12
  • #12

    Ulrike (Montag, 16 August 2021 16:43)

    Die Reise geht weiter!

    So viel erfahren, bearbeitet, gelöst, verwandelt im Meisterschaftsseminar und mit dem Gefühl, nichts zu wollen, nichts zu müssen, da es mir gerade ausgesprochen wohl war und nichts wirklich drückte, hatte ich mich dennoch zu einem weiteren Seminar bei Elke und Ata angemeldet und wurde so so so überrascht. Ich bin noch weitere maßgebliche Fesseln losgeworden, Elke und Ata teilten weitere unfassbar wertvolle Tools mit uns und halfen mir auf die Sprünge, da, wo ich selbst nicht "klar sehen" konnte. Es war genial und spannend. Schön auch die Erfahrung, dass die Lösungsprozesse nun immer schneller und leichter von statten gehen. Die Reise in die Freiheit geht immerimmer weiter ... wie schön.

  • #11

    Andrea Högerl (Montag, 16 August 2021 13:04)

    Liebe Elke,
    ich will Dir schon so lange ein Feedback schreiben, doch fand ich einfach nicht so unbeschreiblich großartige Worte, die das Wiedergeben, was ich Dir sagen möchte. Ich kann Dir gar nicht genug danken für alles, was Du mir geschenkt hast, während Du mich so liebevoll, klar, deep, sicher und wirkungsvoll begleitet hast. Die Stunden mit Dir gehören zu den wertvollsten meines Lebens und ich zehre noch ganz lange, ach was, immer! davon. Ich danke dem Universum, dass es mich zu Dir geschickt hat und mein Leben dadurch endlich eine positive, großartige und nachhaltige Wendung genommen hat. Es ist jetzt alles möglich für mich und sooooo viel leichter. Elke, ich danke Dir von Herzen für Dein Sein und Tun und dass zur gleichen Zeit auf diesem Planeten bist wie ich und ich somit das große Glück hatte, auf Dich zu treffen. Love Andrea

  • #10

    Petra S. (Mittwoch, 14 Juli 2021 16:53)

    Liebe Elke,
    immer wieder DANKE, DANKE, DANKE.... ich bin Dir / Euch so dankbar. Du hast mir bei meiner Sitzung sehr geholfen und bei der Weiterbildung wurde auch wieder einiges klarer und es fielen wieder einige Schuppen von den Augen. Der Prozess läuft noch aber ich merke, dass ich auf dem richtigen Weg bin. Ansonsten weiß ich ja wo ich Euch finde. ;)
    Ich finde es sehr gut, dass wir jetzt bei den Sitzungen richtig zur Sache gehen und nicht so stückchenweise. Ich weiß nicht wie ich es besser formulieren soll. Die 3 Stunden (oder wie lange es halt auch dauert) sind effektiver als 3x eine Stunde. Wenn ich mir das nicht wert bin, was bin ich denn dann wert?
    Tausend Dank an Euch.

  • #9

    Ute (Donnerstag, 10 Juni 2021 21:18)

    Liebe Elke,
    ich hatte heute ein Erlebnis das mich, endlich dazu veranlasst hat, hier etwas zu schreiben. Ich habe einen körperlichen Schmerz, eine Entzündung, sehr unangenehm. Als ich aus der Apotheke zurück war und dabei die Salbe am aufzutragen, habe ich das hinterfragt. Seit wann ist das, was war passiert, was habe ich verändert. Du da kam die Erkenntnis und ich habe das Programm gleich verabschiedet, schwupps ist es schon besser.
    Danke für alles Erkennen, Erfahren und Lernen das ich mit Dir und auch mit Ata bs jetzt erleben durfte. Nicht immer leicht, manchmal schmerzvoll, nie langweilig, oft sehr überraschend aber jeden Cent, jede Minute, jede Träne, jeden Schmerz wert.
    Auch wenn das eine oder andere Programm sehr hartnäckig ist oder sehr tief sitzt. Jede gelöste Schicht hat mir mehr und mehr Klarheit und Freiheit gebracht.
    Du weißt, dass ich mich schon ab und zu gefragt habe ob es dir Richtige Entscheidung war, diesen Weg zu gehen. Und egal wie oft ich hin und her überlege, am Ende bleibt immer ein klares JA.
    Ich bin sehr dankbar das ich zu dir geführt wurde und mutig genug die Möglichkeit genutzt zu haben.
    Ich wünsche Dir und uns allen noch viele mutige Menschen. Solche die Sehen wollen was wirklich das Thema ist und auch bereit sind etwas dafür oder dagegen zu tun. Denn ganz ohne eigenes Tun, geht es nicht.
    Alle Liebe
    Ute

  • #8

    A. (Freitag, 29 Januar 2021 08:39)

    Liebe Elke,
    vielen Dank für das tolle Jahr und die großen Schritte die du mir ermöglicht hast.
    Du warst für mich eine Trainerin, eine Hebamme, eine unendlich geduldige Seelendolmetscherin und hast mir gezeigt, dass ich meine Ziele erreichen kann und dabei der Mittelpunkt in meinem Körper bin.
    Ich habe jetzt die Klarheit meine Entscheidungen zu treffen und ein berufliches Angebot angenommen, das vorher vermutlich durch mein "Verwaltungsregister" gefallen wäre. Ich lasse die alten Strukturen los und lerne meine neuen Fähigkeiten praktisch einzusetzen.
    Vielen Dank nochmal für das letzte Coaching :) Ich denke immer an den Geburtskanal und wie leicht es eigentlich ist ! Bis bald.

  • #7

    Eva (Freitag, 23 Oktober 2020 23:40)

    Liebe Elke,

    ich kann dir gar nicht genug Danke sagen für deine wunderbare Arbeit.

    Ich habe noch keinen Menschen kennengelernt, der so schnell und treffsicher die (verborgene) Kernthemen erkennt und vollständig erlöst.

    Es hat sich auf allen Ebenen so viel getan, seitdem du mich begleitest.

    Ich bin viel mehr bei mir, bin in Frieden mit mir und meiner Familiengeschichte und kann authentisch meinen Weg gehen.

    Seitdem fühle ich mich freier, lebendiger und 1000 Kilo leichter. Die erwachsene und wahrhaftige Version von mir wurde zum Leben erweckt :-).

    DANKE dir, dass du mich begleitest und mit deinem großen Herz so viel Gutes tust.

    Deine Arbeit ist GOLD wert.

    Ganz liebe Grüße,
    Eva

  • #6

    Stefan (Donnerstag, 07 Mai 2020 19:13)

    Servus liebe Elke vielen Dank für deine Unterstützung im Bereich Partnerschaft und meine Männlichkeit zu stärken. Mein Beruflicher Erfolg wird von Tag zu Tag besser. Endlich macht es Freude mit einer Partnerin. Definitiv empfehlenswert um ins Handeln/ tun zu kommen. Von Herzen Dankeschön

  • #5

    Ulrike (Donnerstag, 07 November 2019 14:15)

    Liebe Elke, lieber Ata,

    ihr beiden habt da wirklich ein MEISTERWERK geschaffen mit eurem Seminar „Meisterschaft deines Lebens“. Damit wie ihr es aufgebaut habt, wie ihr uns geführt und begleitet habt, ganz individuell und unglaublich intensiv und hartnäckig, wie ihr euch wunderbar ergänzt habt und wie wir alle voran gekommen sind.

    Unglaublich, was ich persönlich alles erlebt und durchlebt, losgelassen habe. Ich kann wirklich sagen, das Leben „danach“ ist wirklich ein anderes, besseres.

    Ich danke euch, dass ihr es mir ermöglicht habt, diese vielen, vielen Schritte zu tun... Herrjee, das alles ist so vielschichtig, so vieles wofür ich euch dankbar bin. Es ist ein ganzes Universum.

    Ulrike

  • #4

    Karola (Donnerstag, 03 Oktober 2019 18:55)

    An:Ata Karaarslan, Elke Pinheiro
    3. Okt. um 17:24
    Hu Hu ihr lieben.
    Ich danke euch von Herzen für eure Unterstützung.
    Deshalb möchte ich euch gerne eine Referenz für das Meisterseminar schreiben.
    Ich freue mich auf das Wochenende.
    Liebe Grüße Karola

    Liebe Elke lieber Ata.
    Wir kennen uns schon seit einigen Jahren. Was damals im April 2018 mit dem Clean 1 Seminar im Allgäu begann, endet nun an diesem Wochenende mit seinem Höhepunkt.

    Schon damals sind nach dem Clean 1 Seminar in meinem Leben wundersame Dinge geschehen, die mein Leben positiv verändert haben, wie zum Beispiel eine neue Arbeitsstelle.
    Nun ist die grösste Transformation meines Lebens durch eure Meister Seminar geschehen.
    Lange habe ich mit mir gehadert, ob ich mir das Meister Seminar finanziell überhaupt leisten kann.
    So habe ich meine Zweifel überwunden und bin heute sehr froh, dass ich so mutig war diesen Schritt, trotz aller Zweifel zu gehen.

    Während des Meisters Seminars haben sich meine natürlichen Gaben als Heilerin gezeigt und meine Hellsichtigkeit und meine Energie ist um ein unbeschreibliches Maß angestiegen, wofür ich euch sehr dankbar bin.
    Ich habe durch das Meisterseminar Fähigkeiten erhalten, von denen ich zuvor noch nicht einmal zu träumen gewagt habe.
    Das, was ich in dem Seminar gelernt und umgesetzt habe, ist mittlerweile mein größter Schatz.
    Mein Leben hat sich von Grund auf geändert und die Dinge, die jetzt in mein Leben kommen, gehören nun auch wirklich zu meinen Herzenswünschen.
    Ich danke euch beiden für eure Geduld und euer Vertrauen an mich eure Karola

  • #3

    Patricia (Donnerstag, 19 September 2019 14:57)

    Lieber Ata, liebe Elke,
    ich hatte bereits 4 Module der Meisterschaft meines Lebens hinter mir und hätte niemals damit gerechnet, dass ich im 5. Modul noch eine Steigerung der Auflösung und Befreiung in meinem Inneren erleben kann.
    Im Rückblick kann ich nur sagen: auch wenn wir dachten, in unserm Leben bereits einiges aufgelöst zu haben, verbessern sich manchmal nur unsere Selbstschutzprogramme, die unsere echten schwerwiegenden Themen noch tiefer in uns begraben. Uns geht es einige Zeit ganz gut und dann holt uns das Thema ohne jegliche Gnade wieder ein. Unser Bewusstsein kann das leider nicht alles aufzeigen, da vieles was uns blockiert oder davon abhält uns zu befreien in unserem Unterbewusstsein verankert ist.
    Ata & Elke haben es geschafft, mich Modul für Modul, in meinem Tempo, so wie ich es aushalten und annehmen kann dorthin zu führen und die Tiefen in mir endlich aufzudecken und in Heilung zu geben. Darüber hinaus wurde ich angeleitet besser zu 'erfühlen' und mir mit zahlreichen Methoden künftig selbst helfen zu können. Ich bin Schöpfer meines eigenen Lebens.

    Dafür danke ich euch aus ganzem Herzen.
    Patricia

  • #2

    Tina (Mittwoch, 20 März 2019 22:36)

    Es ist tatsächlich genau so wie es auf der ersten Seite von Elke steht. Mein ganzes Leben suche ich schon nach der Wahrheit und dem was sich hinter dem befindet, was ich oft nur diffus und verzerrt wahrnehmen konnte. Ich habe viel getan, ausprobiert und mir dabei auch blutige Nasen geholt. Einiges hat auch zeitweise funktioniert. Ich hatte ein riesen Gepäck dabei und war beizeiten immer wieder am Verzweifeln.

    Das was ich seit dem ich angefangen habe mit Elke und Ata zu arbeiten erlebt habe, ist weit von dem was ich mit Worten beschreiben kann. Jede Coaching Stunde ist eine unglaubliche Freude, aber auch harte Arbeit. Mittlerweile gibt es den Kurs "die Meisterschaft deines Lebens" und als ich im ersten Seminar begriffen habe was für einen Schatz mir da zu Füßen liegt, habe ich geweint vor Freude, weil ich erkannt habe das ich wirklich gefunden habe wonach ich so lange gesucht habe.

  • #1

    Stefanie (Samstag, 09 Februar 2019 11:08)

    Mein Gefühl , dass ich gerne teile mit Dir, der/die Du das JETZT liest:
    wenn Du der/die sein möchtest, die du WIRKLICH bist und du auch möchtest, dass das Aussen dich auch endlich so sieht wie Du WIRKLICH bist, dann habe den Mut und gehe zu Elke und Ata.
    LICHT und LIEBE auf Deinem Weg
    STEFANIE